Willkommen bei Ihrem
Takeda Patientenservice!

Der Takeda Patientenservice bietet Ihnen neben der Betreuung durch Ihren Arzt umfangreiche Informationen zur Erkrankung und eine individuelle Unterstützung in Ihrer jeweiligen Therapie. Lernen Sie im Folgenden das Angebot des Takeda Patientenservice und die notwendigen Schritte zur Teilnahme am Service kennen. Erfahren Sie Wissenswertes über Ihre seltene Erkrankung und finden Sie interessante und praktische Informationsmaterialien, die den Umgang mit Ihrer Erkrankung erleichtern sollen.

Weitere Informationen

Morbus Fabry ist eine seltene Stoffwechselerkrankung, die sich auf mehrere Organsysteme auswirkt und deren Symptomatik sehr vielfältig ist. Die Erkrankung gehört zu den lysosomalen Speicherkrankheiten, bei denen den betroffenen Patienten jeweils ein bestimmtes Enzym, die beta-Glykozerebosidase, fehlt.

Mehr Informationen

Morbus Gaucher

Morbus Gaucher ist eine seltene Stoffwechselerkrankung, die sich auf mehrere Organsysteme auswirkt und deren Symptomatik sehr vielfältig ist. Die Erkrankung gehört zu den lysosomalen Speicherkrankheiten, bei denen den betroffenen Patienten jeweils ein bestimmtes Enzym, die alpha-Galaktosidase A, fehlt.

Mehr Informationen

Morbus Hunter

Morbus Hunter ist eine seltene, lebensbedrohliche Stoffwechselerkrankung. Die Erkrankung gehört zu den lysosomalen Speicherkrankheiten, bei der eine ungenügende Aktivität eines lysosomalen Enzyms, der Iduronat-2-Sulfatase (I2S), vorliegt.

Mehr Informationen

Immundefekte

Patienten, die an Immundefekten leiden, weisen eine Störung der eigenen Immunabwehr auf. Aufgrund eines Antikörpermangels können sie keinen ausreichenden Immunschutz aufbauen und sind schlecht gegen Infektionen geschützt.

Mehr Informationen

Hereditäres Angioödem

Das Hereditäre Angioödem ist eine genetisch bedingte Erbkrankheit, die starke Schwellungen der Haut und Schleimhäute an verschiedenen Körperteilen verursacht. Neben der Haut können auch innere Organe oder der Kehlkopf anschwellen.

Mehr Informationen

Kurzdarmsyndrom

Das Kurzdarmsyndrom ist eine seltene und lebensbedrohliche Erkrankung des menschlichen Verdauungsapparats, bei der die Betroffenen nicht genug Nährstoffe und Flüssigkeiten über den Darm aufnehmen können.

Mehr Informationen

Blutgerinnungs-störungen

Hämophilie ist in der Regel eine genetisch bedingte Störung der Blutstillung. Das bedeutet, dass z. B. eine kleine Wunde bei Menschen mit Hämophilie sehr lange blutet oder gar nicht aufhört zu bluten.

Mehr Informationen

Nebenschilddrüsen-Unterfunktion

Eine Nebenschilddrüsen-Unterfunktion ist eine seltene, endokrine Erkrankung. Dabei wird zu wenig bzw. kein Parathormon in den Nebenschilddrüsen produziert und es kommt zu einem Ungleichgewicht von Kalzium und Phosphat im Blut. Die Symptome gehen dabei in unterschiedlicher Art und Ausprägung auf den gestörten Mineralhaushalt und das Fehlen von Parathormon (PTH) zurück. 

Mehr Informationen

In wenigen Schritten zur Betreuung zu Hause

Die Anmeldung für unseren Service in häuslicher Umgebung ist für Sie als Patient ganz einfach.

Sie können sich telefonisch aus Deutschland unter 0800/4006330 an uns wenden oder das Online-Formular nutzen.


Sobald uns Ihre schriftliche Anfrage vorliegt, werden wir prüfen und Ihnen mitteilen, ob wir Ihnen einen Platz im Rahmen unseres Patientenprogramms zur Verfügung stellen können. Wir werden innerhalb kürzester Zeit Kontakt zu Ihnen aufnehmen und schicken Ihnen gegebenenfalls weiteres Informationsmaterial sowie Registrierungsunterlagen zu. Sobald Sie diese ausgefüllt an uns zurückgesandt haben, setzt sich Ihr Patientencoach – eine examinierte Krankenschwester / ein examinierter Krankenpfleger – zur Besprechung und Einleitung der notwendigen Schritte für die für Sie und Ihre Therapie passende Unterstützungsmöglichkeit in Ihrer häuslichen Umgebung in Verbindung.

Die Unterstützung durch unser Patientenprogramm ersetzt selbstverständlich nicht Ihre Gespräche mit dem Arzt. Nach erfolgreicher Anmeldung kommt Ihr Patientencoach zu Ihnen nach Hause, um die für Sie passende Unterstützung zu erbringen.

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Anrede
  • Herr
  • Frau
Ihre Erkrankung
  • Morbus Fabry
  • Morbus Gaucher
  • Morbus Hunter
  • Immundefekte
  • Hereditäres Angioödem (HAE)
  • Blutgerinnerungsstörungn
  • Kurzdarmsyndrom
  • Nebenschilddrüsen-Unterfunktion

*Bitte geben Sie den Namen des Medikaments an, das Ihnen im Rahmen Ihrer Therapie verschrieben wurde.